Kontakt Impressum

Aufnahmen von Konzerten

Aufnahmen und Hörproben

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) - Sechs Sonaten für die Orgel op. 65


Eingespielt von Antje Maria Traub an der Metzlerorgel der Stadtkirche Baden


Antje Maria Traub - Einspielung der Sechs Sonaten für die Orgel op. 65 von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

Die Orgelsonaten op. 65 gehören zu Mendelssohns Hauptwerken. Sein Leben lang interessierte er sich für die Orgel, ihre Rolle in der Kirchenmusik und die herkömmliche Formen der Orgelmusik (Choral, Fuge, Choralvariation etc.). Die Orgelsonaten, zwei Jahre vor seinem Tod erschienen, fassen alle diese zentralen Interessen und wichtigen Erfahrungen zusammen.

In den Orgelsonaten verknüpfte er sie mit dem klassischen Sonatenprinzip und vor allem seiner ureigenen Schreibweise und Ästhetik, die im Typus des Liedes ohne Worte kondensiert erscheint. Aus purem Understatement entschuldigte sich Mendelssohn für den Titel "Sonaten". Damit täuschte er darüber hinweg, wie viel Mühe und Sorgalt er auf diese Zusammenstellung verwendet hat. Auch in dieser Hinsicht gehören die Orgelsonaten neben Sinfonien, Oratorien, Streichquartetten usw. zu Mendelssohns zentralen Werken.


1. Sonata I in f: Allegro moderato e serioso5:43
2. Sonata I in f: Adagio3:00
3. Sonata I in f: Andante, Recitativo2:43
4. Sonata I in f: Allegro assai vivace3:27
5. Sonata II in c: Grave, Adagio4:31
6. Sonata II in c: Allegro meastoso e vivace2:17
7. Sonata II in c: Fuga, Allegro moderato3:48
8. Sonata III in A: Con moto maestoso7:06
9. Sonata III in A: Andante tranquillo2:27
10. Sonata IV in B: Allegro con brio3:33
11. Sonata IV in B: Andante religioso2:08
12. Sonata IV in B: Allegretto3:37
13. Sonata IV in B: Allegro maestoso e vivace3:55
14. Sonata V in D: Andante1:25
15. Sonata V in D: Andante con moto2:35
16. Sonata V in D: Allegro maestoso4:50
17. Sonata VI in d: Choral8:46
18. Sonata VI in d: Fuga. Sostenuto e legato2:59
19. Sonata VI in d: Finale, Andante2:35